Seltene Sommerblüher von The Blooming Company

Scadoxus Multiflorus

Wenn man über die Sommerblüher für den Garten spricht, fallen in der Regel die Top-Pflanzen wie Dahlien, Lilien, Pfingstrosen und Stockrosen ein. Es gibt allerdings noch mehr sommerblühende Zwiebelblumen und Blattpflanzen, die weit weniger bekannt sind. Zum Teil echte Blumenraritäten, die Sie bei The Blooming Company online bestellen können.

Weil diese Schönheiten kaum Aufmerksamkeit bekommen, möchten wir Ihnen einige seltene Blumenarten vorstellen. Wenn Sie Raritäten für Ihre Gartenbeete und Rabatten suchen, sollten Sie exotische Zwiebelgewächse und Rhizom-Pflanzen unbedingt für Ihre Gartenbepflanzung auswählen.

Möchten Sie die Schönheiten Afrikas in Ihren Garten pflanzen?

Man geht im Allgemeinen davon aus, dass Pflanzen, die aus Afrika stammen, unter den Klimabedingungen Deutschlands nicht gedeihen können. Allerdings ist das teilweise doch möglich. Besonders die Pflanzenarten aus Südafrika vertragen unsere heimischen Klimabedingungen recht gut. Je nachdem, wie frostgefährdet der Standort ist, sollte man für ein geeignetes Winterquartier sorgen.

Wir möchten Ihnen zwei Exotic-Favoriten vorstellen: Zum einen ist das die wunderschön blühende Scadoxus Multiflorus. Des Weiteren möchten wir die Colocasia Esculenta erwähnen, die durch ihr besonderes Blattwerk auffällt. Beide Pflanzenarten sind in unseren Breiten leider weniger bekannt.

Sommerblüher Scadoxus Multiflorus

Ein wunderschöner Sommerblüher ist die Scadoxus Multiflorus, die auch unter den Trivialnamen Feuerball-Lilie oder Blutblume bekannt ist. Diese sommerblühende Blumenzwiebelart stammt aus Südafrika und bringt einen exotischen Touch in Ihren Garten. Die Feuerball-Lilie gehört zu der Familie der Amaryllisgewächse. Das Zwiebelgewächs beeindruckt mit wunderschönen roten Blumen und fast tulpenähnlichem Blattwerk. Die strahlenden, flauschigen, roten Kugelblumen könnten beinahe mit den Blumen des Zierlauchs verwechselt werden, wenn die Blütenfarbe und die Blattform nicht wären. Die Blütezeit erstreckt sich von Juli bis September. Wie man bei der Herkunft dieser Blumenseltenheit erwarten kann, muss die ausdauernde, krautige Pflanze an geschützten Standorten überwintern.

Scadoxus Multiflorus

Blattschmuckpflanze Colocasia Esculenta

Colocasia Esculenta ist ein Rhizomgewächs aus der Familie der Aronstabgewächse, das auch unter den Trivialnamen Taro, Wasserbrotwurzel oder Kolokasie bekannt ist. Die Rhizome haben eine enorme Wuchskraft und entwickeln bei optimalen Bedingungen viele große, dunkelgrüne Blätter. Dieses tropische Gewächs schmückt mit seinem Blattschmuck Teichränder und feuchte Schattenbeete. Die Wasserbrotwurzel bevorzugt einen warmen, sonnigen oder halbschattigen Standort. Man kann diese Pflanze auch als Zimmerpflanze verwenden. Die Blätter bleiben in Wohnräumen das ganze Jahr über grün. Temperaturen unter -10 °C kann die Colocasia Esculenta nicht vertragen. Aus diesem Grund sollte man bei starken Frösten die Rhizome aus der Erde nehmen und an einem geschützten Standort überwintern lassen. Kombiniert man die Kolokasie mit der Zantedeschia aethiopica, kreiert man eine exotische Teichrandbepflanzung. Ein echter Blickfang für Teichanlagen!

Geschenkidee gesucht?

Wie auch immer, Pflanzen bringen Freude in unseren Alltag. Es macht Spaß, wenn man seltene Blumen wie die Scadoxus Multiflorus oder das üppige Blattwerk der Colocasia Esculenta im eigenen Garten kultiviert.

Bestellen können Sie die gesunden Zwiebeln und Rhizome im Online-Shop von The Blooming Company unter der Kategorie weitere Sommerblüher. Haben Sie Gartenfreunde in Ihrer Familie oder im Bekanntenkreis? Blumenzwiebeln und Rhizome von exotischen Pflanzen sind sicher eine Geschenkidee, mit der Sie überraschen und gut ankommen werden. Es muss nicht immer ein Blumenstrauß sein. Von einer Gartenpflanze profitieren die Beschenkten viel länger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.