Dewalt
Produkt

Dewalt

Bei Dewalt handelt es sich um eine amerikanische Werkzeugmarke vom Hersteller Stanley Black & Decker. Die Marke Dewalt verfügt über fast hundert Jahre Erfahrung, was die Entwicklung von Werkzeugen für Profis in der Industrie, im Handwerk und auf dem Bau anbelangt. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Towson bei Baltimore im Bundesstaat Maryland in den USA. Der Sitz der deutschen Niederlassung, welche auch für die Entwicklung und für den Einkauf der Werkzeugmarke weltweit zuständig ist, befindet sich in Deutschland in Idstein. Das Unternehmen ist im Jahre 1924 in der Nähe von Baltimore gegründet worden. Im Jahr 1960 wurde es ein Teil der Konzerns Black & Decker. Die Marke behielt bis heute ihren eigenständigen und weltweit bekannten Namen.

Dewalt

Die Produktpallette

Die Produktpalette der Werkzeugmarke umfasst mehr als 200 verschiedene Elektrowerkzeuge und über 800 dazu gehörende Zubehörteile. Dazu gehören zum Beispiel Akkubohrer, Stichsägen, Säbelsägen, Fräsen, Akku-Schrauber, Exzenterschleifer (wie der bekannte DW 6423), Winkelschleifer, um hier nur einige Werkzeug-Arten, die vom Unternehmen hergestellt werden, aufzuführen.

Dewalt

Die Werkzeugmarke

Die Werkzeugmarke ist durch die Erfindung der Radialarm-Kreissäge weltweit bekannt geworden. Heute ist das Unternehmen eines der größten Hersteller von Elektrowerkzeugen auf der ganzen Welt. Die hier angebotenen leistungsstarken Elektrowerkzeuge verfügen gerade in der Industrie und im Handwerk über einen sehr guten Ruf. Aber auch Heimwerker greifen immer wieder auf diese Qualitätswerkzeuge für ihre Einsatzmöglichkeiten zurück.